MENU
Kontakt

Ihre Nachricht an uns! 

TEL: 0049 77 20 / 9 45-0   |   E-MAIL: info@jauch.com

News

Erfolgreiche Medizintechnik-Messe in Anaheim, USA 

Neben interessanten Gesprächen über das breite Sortiment an Frequenzprodukten konnten die Experten von Jauch Quartz America auf der MD&M West in Anaheim, Kalifornien, einige Kontakte zu potentiellen Kunden knüpfen, die auf der Suche nach effektiven Lösungen für ihr Batteriesystem sind. Jauch arbeitet in diesem Bereich mit Renata, Panasonic und anderen Markführern zusammen, um Batterielösungen für eine Vielzahl von medizinischen und industriellen Anwendungen anbieten zu können. Die verschiedenen Anforderungen der Messebesucher an ein Batteriesystem können die Jauch-Spezialisten optimal erfüllen.

 

 

 

„Die MD&M West bietet Jauch eine hervorragende Möglichkeit, um das Unternehmen zu präsentieren, Jauch-Produkte und -Technologien zu zeigen und Kontakte zu Kunden aus aller Welt zu knüpfen.“, erklärt Christian Schwenk, Leiter der Jauch Quartz America. Er fügte hinzu: „Wir werden die entstandenen Kontakte baldmöglichst weiter bearbeiten, um so einen möglichst großen Nutzen aus der Messe zu ziehen.“

 

 

 

Seit mehr als drei Jahrzehnten vereint die MD&M West Expo and Conference führende Innovatoren der Branche mit herausragenden Lieferanten und zukunftsorientierten Influencern, um neue und moderne Medizintechnik-Produkte zeitnah auf den Markt zu bringen. 2018 trafen sich auf der Messe mehr als 20.000 Ingenieure und Führungskräfte, um sich zu vernetzen und voneinander zu lernen.

Vor allem in Anbetracht der zunehmend komplizierten Anforderungen und Zertifizierungsvorschriften in der Medizintechnik, kann Jauch nach wie vor mit hochqualitativen Produkten und hervorragendem Service punkten. Die Jauch-Experten freuen sich darauf, die neuen Herausforderungen aus den Gesprächen auf der MD&M West zu meistern.

10  von  33

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptierenCookies ablehnen