scroll to top

IEC-Zertifizierung: Jauch Quartz ist als Customer Test Facility (CTF) zertifiziert

Die Jauch Quartz GmbH mit Hauptsitz in Villingen-Schwenningen hat vor kurzem den Status „CTF“ erhalten. Das steht für „Customer Test Facility“ und enthält die Berechtigung, die Tests für die IEC-Zertifizierung am Standort in VS durchzuführen. Der Zertifizierungsprozesses kann dadurch schneller durchgeführt werden.

Die Zertifizierung nach IEC62133-2:2017 ist für den internationalen Verkauf von Batterien relevant. Die Standards umfassen sowohl Zellen als auch Batterien und definieren die Anforderungen an deren Prüfung und technische Dokumentation. Unterschiedliche Tests müssen dafür durchgeführt und bestanden werden.

Als CTF kann Jauch diese jetzt selbstständig am Standort in Villingen-Schwenningen durchführen. Das dazugehörige Zertifikat wird daraufhin von einem CB-akkreditierten Testlabor ausgestellt und hat – wie bisher – nahezu weltweite Gültigkeit.

Die Kunden profitieren auf unterschiedliche Weise von der Durchführung der Tests mit Jauch. Zum einen kann das Unternehmen Prioritäten setzen. Zum anderen kann der Testdurchlauf in einem kürzeren Zeitraum realisiert werden, als es bei vielen Prüfinstituten der Fall ist. Weiterhin sind einige der Tests, die für die IEC-Zertifizierung notwendig sind, ebenfalls relevant für den UN 38.3 Transporttest. Hier unterstützt das Unternehmen seine Kunden ebenfalls.

Allgemeine Infos zu der IEC-Zertifizierung finden Sie hier.

3 / 68