scroll to top
Product Finder
Lithium-Polymer
Finden Sie hier die passende Lithium-Polymer-Batterie für Ihre Anforderungen.
zum Finder
Quarze & Oszillatoren
Finden Sie hier das passende Frequenzbauteil für Ihre Anforderungen.
zum Finder
Animation abschalten

Battery Academy

Die Jauch-Battery Academy - Ihr Kompetenzzentrum für angewandte Batterie-Technologie! Erfahrene Batterie-Experten vermitteln sowohl Grundlagenkenntnisse zum Aufbau und Umgang mit einer Batterie als auch weiterführende Seminare für Batterie-Kenner. Schwerpunkt der Workshops ist die Lithium-Chemie, da sich diese als die führende Chemie im Bereich der Batterie-Technologie etabliert hat.

Workshops

Da bei unseren Workshops die Teilnehmerzahl bewusst geringer gehalten wird als bei anderen Veranstaltungen dieser Art, gibt es uns und Ihnen die Möglichkeit, die Informationen zu diskutieren und auf Ihr Anliegen im Detail einzugehen. Wir freuen uns auf rege Diskussionen und Mitarbeit.

ausreichend Plätze frei

21.11.2019

Wiederaufladbare Systeme, Chemie, detaillierte Diskussion über Produktion von Zellen und Assembly im Hinblick auf Performance, Sicherheit und Anwendungen. Was gilt es zu beachten beim Einsatz von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen und -Batterien, Smarte Batterien und BMS Systeme.

Wenn Sie am Seminar „Batterie-Technologie Modul 2“ teilnehmen möchten, haben Sie optimalerweise vorher bereits unser Seminar „Batterie-Technologie Modul 1“ besucht oder bringen Grundwissen zum Aufbau und Umgang mit Lithium-Batterien mit.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

13.02.2020

  •  Einführung in die Battterie-Technologie
  •  Primäre Lithium-Batterien
  •  Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Batterien:
    • Aufbau und Funktionsweise
    • Performance
    • Sicherheit
    • Anwendungen und Anforderungen
    • Übersicht: Transport von kleinen Lithium-Zellen und -Batterien
    • Einordung und Klassifizierung
    • Straßen-, See- und Lufttransport
    • Zellen und Batterien im Handgepäck
  •  Zertifizierung:
    •  UL, IEC, und CE
    •  regulatorische Anwendungen und internationale Zertifizierungen
    • CE-Konformitätsverfahren mit relevanten EU-Richtlinien
    • UL-Standards für Batterien
    • IEC-Standards für Batterien
  •  Elektronik:
    •  Schutzschaltungen, passive Sicherheitselemente und Fuel Gauging

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

12.03.2020

  •  Grundlagen der Batterietechnik
    •  Materialien und Historie
    •  Knopfzellen und Lithium-Rundzellen
    •  Aufbau von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen
  •  Produktion von Lithium-Zellen
    •  Produktionsprozesse
    •  Wichtige Prozesse für Performance und Sicherheit
  •  Performance von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen
    •  Laden, Entladen, Zyklisierungen, Lagerung
    •  Vielfalt von Zellen und deren Eigenschaften
    • Anwendungen von Lithium-Batterien
  •  Sicherheit von Lithium-Batterien
    •  Sicherheitsrisiken und deren Vermeidung
    •  Sicherheitstests, UL, UN, extreme Tests
    •  Sicherer Einsatz von Lithium-Batterien - von Design bis Betrieb
  •  Assemblierung von Lithium-Batterien
    •  Was benötigt der Lieferant zur Auswahl der geeigneten Batterie?
    •  Was muss der Anwender berücksichtigen?
    •  Transport und Zertifizierung

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

23.04.2020

  •  Warum sind alle Lithium-Batterien als Gefahrgut eingestuft im Gegensatz zu "herkömmlichen" Batterien?
  •  Transport von kleinen Lithium-Zellen und -Batterien gemäß UN3480 / 3481 und UN3090 / 3091 sowie von Powerbanks
  •  Einordnung und Klassifizierung
  •  Rechtliche Vorgaben
  •  UN38.3 Transporttest
  •  Umgang mit beschädigten Zellen und Batterien
  •  Verpackung von Zellen und Batterien für Straßen-, See- und Lufttransport
  •  Straßentransport (Zellen und Batterien alleine, in und mit Ausrüstungen)
  •  Seetransport (Zellen und Batterien alleine, in und mit Ausrüstungen)
  •  Lufttransport (eingeschränkt Zellen und Batterien alleine, in und mit Ausrüstungen)
  • Geräte mit Lithium-Zellen und -Batterien im Handgepäck
  •  Ersatz-Zellen und -Batterien im Handgepäck
  •  Handling und Lagerung von Lithium-Zellen und -Batterien

Anmeldung

Das Wichtigste auf einen Blick

Für wen sind die Seminare geeignet, wo und wann finden diese statt – hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Veranstaltungen.

Jauch Battery Academy - Die Seminare der Battery Academy richten sich an Anwender von Batterien aus Technik und Vertrieb?

Wer

Die Seminare der Battery Academy richten sich an Anwender von Batterien aus Technik und Vertrieb - und an die, die dies werden wollen. Gerne unterstützen wir alle Batterie-Interessierten, die beruflich mit dieser komplexen Materie zu tun haben.  

Jauch Battery Academy - Jauch Quartz GmbH, In der Lache 24, 78056 Villingen-Schwenningen

Wo

Die Seminare finden in unserer Unternehmenszentrale in Villingen-Schwenningen statt.

Jauch Battery Academy - Seminare wann?

Wann

Einmal pro Monat, immer an einem Donnerstag, ist Battery Academy-Tag! Die Seminarinhalte werden kompakt an einem Tag vermittelt.

Jauch Battery Academy - Die Gebühr pro Seminar beträgt 485 €

Wie viel

Die Gebühr pro Seminar beträgt 485,00 €. Darin enthalten ist die Verpflegung am Seminartag sowie die seminargebundenen Schulungsunterlagen. 

Melden Sie sich jetzt an!

Sichern Sie sich noch heute einen der begehrten Seminarplätze und melden sich direkt an.
Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Downloads

Seminar Flyer Batterie-Akademie

Lithium-Batterien

Der Fokus der Battery Academy-Seminare liegt im Bereich der Lithium-Chemie. Lithium-Batterien sind mittlerweile in vielen verschiedenen Bauformen am Markt erhältlich. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die gängigsten Typen.

Lithium-Polymer-Batterien

Lithium-Ionen-Batterien

Lithium-Knopfzellen

Ihr Ansprechpartner Dr. Jürgen Heydecke

Dr. Jürgen Heydecke, Jauch Battery Academy

Wir konnten einen sehr erfahrenen Batterie-Experten für die Battery Academy gewinnen. Dr. Jürgen Heydecke ist ein ausgewiesener Spezialist seines Faches mit jahrzehntelanger nationaler und internationaler Erfahrung. Schon sein gesamtes Berufsleben beschäftigt er sich mit verschiedenen Batterie-Chemien und kennt die Anforderungen der Branche wie kaum ein anderer. 
Bei Fragen rund um die Seminarinhalte oder die Organisation können Sie sich jederzeit an Dr. Jürgen Heydecke wenden.

Dr. Jürgen Heydecke
Fon: +49 7720 945 281 | +49 175 8362469

Noch Fragen?