MENU
Product Finder
Lithium-Polymer
Finden Sie hier die passende Lithium-Polymer-Batterie für Ihre Anforderungen.
zum Finder
Quarze & Oszillatoren
Finden Sie hier das passende Frequenzbauteil für Ihre Anforderungen.
zum Finder
Animation abschalten

Battery Academy

Die Jauch-Battery Academy - Ihr Kompetenzzentrum für angewandte Batterie-Technologie! Erfahrene Batterie-Experten vermitteln sowohl Grundlagenkenntnisse zum Aufbau und Umgang mit einer Batterie als auch weiterführende Seminare für Batterie-Kenner. Schwerpunkt der Workshops ist die Lithium-Chemie, da sich diese als die führende Chemie im Bereich der Batterie-Technologie etabliert hat.

Workshops

Da bei unseren Workshops die Teilnehmerzahl bewusst geringer gehalten wird als bei anderen Veranstaltungen dieser Art, gibt es uns und Ihnen die Möglichkeit, die Informationen zu diskutieren und auf Ihr Anliegen im Detail einzugehen. Wir freuen uns auf rege Diskussionen und Mitarbeit.

ausreichend Plätze frei

31.01.2019

Einführung in die Batterietechnologie, Grundbegriffe, Historie, Zelltypen, Primär- und Sekundär- Systeme, Spannungswerte. Wiederaufladbare Systeme mit Konzentration auf Lithium-Ionen und Lithium-Polymer: Aufbau, Produktion, Sicherheit, Performance, Anwendung. Kurzer Überblick über die Transportvorschriften und Zertifizierungen, Einführung in Safety Electronic, PCM und Safety Elemente.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

21.02.2019

Transportvorschriften Luft/See/Straße, Kennzeichnung, Verpackung, Einschränkungen, Vorrausetzungen (UN Test, Training von Personal), Lithium-Metall, Lithium- Ionen, Lithium-Polymer – Wie versende ich Batterien alleine und in Kombination mit Equipment. Prototypen, Serienfertigung, Mitnahme von Batterien im Flugzeug.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

28.02.2019

Wiederaufladbare Systeme, Chemie, detaillierte Diskussion über Produktion von Zellen und Assembly im Hinblick auf Performance, Sicherheit und Anwendungen. Was gilt es zu beachten beim Einsatz von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen und -Batterien, Smart Batterien und BMS Systeme.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

09.05.2019

Zertifizierungen UL, IEC, CE, UN und weitere. Was ist beim Design von Batterien besonders zu berücksichtigen, wenn diese zertifiziert werden sollen? Welche Zertifizierungen sind erforderlich für Gerät und Batterie? Welche Informationen benötigt der Lieferant vom Anwender? Welche Kosten und Zeiten sind für diesen Zertifizierungsprozess zu erwarten?

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

23.05.2019

Einführung in die Batterietechnologie, Grundbegriffe, Historie, Zelltypen, Primär- und Sekundär- Systeme, Spannungswerte. Wiederaufladbare Systeme mit Konzentration auf Lithium-Ionen und Lithium-Polymer: Aufbau, Produktion, Sicherheit, Performance, Anwendung. Kurzer Überblick über die Transportvorschriften und Zertifizierungen, Einführung in Safety Electronic, PCM und Safety Elemente.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

27.06.2019

Wiederaufladbare Systeme, Chemie, detaillierte Diskussion über Produktion von Zellen und Assembly im Hinblick auf Performance, Sicherheit und Anwendungen. Was gilt es zu beachten beim Einsatz von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen und -Batterien, Smart Batterien und BMS Systeme.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

19.09.2019

Einführung in die Batterietechnologie, Grundbegriffe, Historie, Zelltypen, Primär- und Sekundär- Systeme, Spannungswerte. Wiederaufladbare Systeme mit Konzentration auf Lithium-Ionen und Lithium-Polymer: Aufbau, Produktion, Sicherheit, Performance, Anwendung. Kurzer Überblick über die Transportvorschriften und Zertifizierungen, Einführung in Safety Electronic, PCM und Safety Elemente.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

17.10.2019

Transportvorschriften Luft/See/Straße, Kennzeichnung, Verpackung, Einschränkungen, Vorrausetzungen (UN Test, Training von Personal), Lithium-Metall, Lithium- Ionen, Lithium-Polymer – Wie versende ich Batterien alleine und in Kombination mit Equipment. Prototypen, Serienfertigung, Mitnahme von Batterien im Flugzeug.

Anmeldung

ausreichend Plätze frei

21.11.2019

Wiederaufladbare Systeme, Chemie, detaillierte Diskussion über Produktion von Zellen und Assembly im Hinblick auf Performance, Sicherheit und Anwendungen. Was gilt es zu beachten beim Einsatz von Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Zellen und -Batterien, Smart Batterien und BMS Systeme.

Anmeldung

Das Wichtigste auf einen Blick

Für wen sind die Seminare geeignet, wo und wann finden diese statt – hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Veranstaltungen.

Wer

Die Seminare der Battery Academy richten sich an Anwender von Batterien aus Technik und Vertrieb - und an die, die dies werden wollen. Gerne unterstützen wir alle Batterie-Interessierten, die beruflich mit dieser komplexen Materie zu tun haben.  

Wo

Die Seminare finden in unserer Unternehmenszentrale in Villingen-Schwenningen statt.

Wann

Einmal pro Monat, immer an einem Donnerstag, ist Battery Academy-Tag! Die Seminarinhalte werden kompakt an einem Tag vermittelt.

Wie viel

Die Gebühr pro Seminar beträgt 485 €. Darin enthalten ist die Verpflegung am Seminartag sowie die seminargebundenen Schulungsunterlagen. 

Melden Sie sich jetzt an!

Sichern Sie sich noch heute einen der begehrten Seminarplätze und melden sich direkt an. 
Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Downloads

Seminar Flyer

Lithium-Batterien

Der Fokus der Battery Academy-Seminare liegt im Bereich der Lithium-Chemie. Lithium-Batterien sind mittlerweile in vielen verschiedenen Bauformen am Markt erhältlich. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die gängigsten Typen.

Lithium-Polymer-Batterien

Lithium-Ionen-Batterien

Lithium-Knopfzellen

Ihr Ansprechpartner Dr. Jürgen Heydecke

Dr. Jürgen Heydecke
juergen.heydecke@jauch.com
+49 7720 945 281
+49 175 8362469

Wir konnten einen sehr erfahrenen Batterie-Experten für die Battery Academy gewinnen. Dr. Jürgen Heydecke ist ein ausgewiesener Spezialist seines Faches mit jahrzehntelanger nationaler und internationaler Erfahrung. Schon sein gesamtes Berufsleben beschäftigt er sich mit verschiedenen Batterie-Chemien und kennt die Anforderungen der Branche wie kaum ein anderer. 
Bei Fragen rund um die Seminarinhalte oder die Organisation können Sie sich jederzeit an Dr. Jürgen Heydecke wenden.

Noch Fragen?

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptierenCookies ablehnen